Archiv für März 2017

Oder auch zwei oder drei … Um das knospende GrĂĽn in der Vase etwas aufzupeppen, habe ich ein paar Vögelchen in die Zweige gesetzt.

DafĂĽr habe ich kurzerhand die Lesezeichen aus Papier-Minis: Dekoratives und Kunstvolles aus alten BĂĽchern (S. 156/157) umfunktioniert. Den Draht fix einmal um den Zweig gewickelt – später genauso fix wieder abwickeln und das Lesezeichen ist wieder einsatzfähig.

PĂĽnktlich zum Tag der offenen TĂĽr an diesem Wochenende im Quedlinburger Quartier 7 ist im Haupt Verlag mein zweites Buch erschienen:
Papier-Minis: Dekoratives und Kunstvolles aus alten BĂĽchern.
(ISBN: 978-3-258-60166-3)

Die Buch Bar ist heute und morgen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Und wir haben alle im Buch vorgestellten Objekte in den Laden geräumt – zum Anschauen und Abschauen.

Beim Aufräumen habe ich in einer Kiste noch ein paar Exemplare meiner Kraniche de luxe gefunden. Sie gehörten zur Aktion 10.000 Kraniche für Quedlinburg vor fast 4 Jahren. Diese beiden Modelle wurden bereits HIER gezeigt. Den dritten im Bunde habe ich jetzt erst fotografiert.

 

 

Meine BĂĽcher




Aktuelle Workshops


Mein Shop


Abo
Finde uns auf Facebook