Archiv für August 2011

Amanda, Studentin an der Universität Illinois in Champaign-Urbana, hat ein kleines Kunstprojekt in ihrer Uni-Bibliothek arrangiert: Domino mit Büchern. Neben dem Spaßfaktor wollte sie mit dem Projekt auch Kritik an den strengen Vorschriften der Bibliothek üben.

Heimlich stellte sie die Bücherreihen auf und drehte für den Film vier Stunden ungestört bis sie von einer Bibliothekarin entdeckt und rausgeworfen wurde.

Dem New Yorker Robert The, den wir bereits hier und hier vorstellten, gehört auch die Website Bookgun, auf der er »kriminale« Bücherskulpturen vorstellt.

Elisabeth aus Florida hat mit ihrer Nähmaschine, die Betsy heiĂźt, dieses Miniquilt mit BĂĽchern genäht. Auf ihrem Blog hat sie die Anleitung in Fotos veröffentlicht – fĂĽr alle, die sich auch an die Nähmaschine setzen wollen.

 

 

Auf der Seite der Online- Handelsplattform Zazzle kann man Schuhe mit Buchmotiven bestellen. Falls die Auswahl noch nicht reicht, gibt es auch die Möglichkeit, ganz individuelle Schuhe – beispielsweise mit eigenem Foto – selbst zu gestalten.

Die hier sind schon fix und fertig:

Die amerikanische Bloggerin Corinne zaubert mit Nadel und Faden fast jede Woche kleine Kunstwerke. Anschauen kann man sich die Ergebnisse auf ihrem Blog So September.

Diese Arbeiten fĂĽr Buchliebhaber fand ich auf dem Blog:

Meine BĂĽcher




Aktuelle Workshops


Mein Shop


Abo
Finde uns auf Facebook